DAS GASTRONOMIEERLEBNIS DER INNENSTADT

Seit Beginn diesen Jahres wird in der Chemnitzer City eines der größten Vorhaben umgesetzt – Die Chemnitzer Gastromeile. Im Rahmen einer Umfrage sprachen sich tausende Besucher*innen und Chemnitzer*innen für mehr Vielfalt im Gastronomiebereich aus, was nun Schritt für Schritt in die Tat umgesetzt wird. Auf erste und ausgereifte Visionen folgte eine großzügige Umgestaltung unseres Standortes Rathaus Passagen, welcher sich mit seinem Charme bestens für eine Gasse mit unverwechselbarem Angebot an kulinarischen Highlights eignet.
Einige Städte machen es bereits vor, nun folgt also auch unsere City dem Großstadtflair. Neben den Gastronomen welche seit langem bei uns ansässig sind, kamen in diesem Jahr bereits unter anderem Hans im Glück und weitere neu dazu, sowie es schon bald noch mehr werden! Die Inneren Klosterstraße bietet damit nicht nur eine großartige Geschmacksvielfalt, sondern jetzt auch gratis Wlan (Hotspot.Chemnitz) und ein angenehmes Ambiente entlang der neuen Terrassen und liebevoll gestalteten Außenbereichen.

AMBIENTE & FLAIR

Zum gemütlichen Schlemmen, Genießen und “Beieinandersitzen” laden etwa die neue Podest-Lounge vor dem Brazil mit LED WolkeChemnitz größte Markise am Restaurant Henrics sowie im Sommer auch die handgefertigten Sitzgelegenheiten des Café & Tee Contors ein. Für noch mehr angenehmes Flair und vor allem Freude sorgt seit Mitte diesen Jahres auch die brandneue Wasserfläche am Jakobikirchplatz, welche ebenso wie die beleuchtete Jakobikirche besonders in den Abendstunden für tolle Eindrücke und Farbspiele sorgt. Im Frühjahr 2019 werden dann entlang der Gastromeile außerdem beleuchtete, beheizte und natürlich auch schattenspendende Schirme zur Verfügung stehen. Diese ergänzen das gemütliche Ambiente der einzelnen gastronomischen Konzepte und laden auf schöne Stunden unter freiem Himmel ein. Sonnendecks und ENZI-Bänke als sytlische Stadtmöblierung schaffen zusätzlich Platz im Schatten für Sie, Familie und Freunde!

DIE GASTRONOMEN

Zehn Gastronomen sind mit ihren jeweils unterschiedlichen Konzepten bereits vor Ort. Dazu zählen das Brazil, das Restaurant HenricsWenzel Prager Bierstuben, das Suppengrün, der Café & Tee Contor, das Eiscafé Bellini sowie Bistro bei SpirosDean & David, La boucheé und seit 19. November nun auch Hans im Glück. Während der Café & Tee Contor momentan noch an neuen Erweiterungen des Angebots arbeitet, entstehen an vielen Stellen grundlegend neue Konzepte. So erwarten uns noch in diesem Jahr die Eröffnung der Ponytail Bar und desCafé Labyrinth, sowie spätestens im kommenden Jahr 2019 der Standort zusätzlich um die Filiale “Taste Of India” und “MyRebooks Lese- & Weinlokal” erweitert wird.

EVENTS IN DER GASTROMEILE

Doch nicht nur die vielen Neuerungen und Veränderungen am Standort selbst, sondern vor allem die in diesem Jahr stattgefunden – und auch für das nächste Jahr geplanten – Veranstaltungen sorgen für frischen Wind im Herzen unserer Stadt. Vom Hutfestival, über den Brauereimarkt, die Fête de la Musique bis hin zu den Chemnitzer Modenächten und so vieles mehr, verwandeln unsere Rathaus Passagen zum neuen “Place To Be” der City.

Wir haben hier eine kleine Eventvorschau für das Jahr 2019:

  • Jazzfestival Chemnitz & Opening Gastromeile 11. – 12.05.2019
  • Hutfestival Chemnitz 24. – 26.05.2019
  • Fête de la Musique 21.06.2019
  • Brauereimarkt 17. – 21.07.2019
  • Festival of Sounds 8.11.2019

Weitere Event-Termine gibt’s dann immer aktuell auf unserer Web- und Facebookseite sowie auch im Chemnitz City Eventkalender